top of page
alps-7504344_1280.jpg

SEITE IN ARBEIT

Schweizer Wanderwege

Kategorien

Was ist der Unterschied zwischen einem Bergwanderweg und einem Alpinwanderweg? Woran erkennt man diese im Gelände? 

Wie lange noch

Nein, die Wanderzeit auf den Wegweisern wird nicht (mehr) mittels Abwandern der Route eruiert. Hier erfahren Sie, wie die Wanderzeit berechnet wird. 

Wegweiser

Ein Wegweiser ist doch selbsterklärend, nicht? Doch wenn man genauer hinschaut, lassen sich noch viele weitere Informationen daraus ablesen. 

Ein Netz, das verbindet

do würd denn de link uf en QR ihzahligsschin cho.

Wanderwege Oberwil

CH

pexels-amine-m'siouri-2108809.jpg

Zahlen und Fakten

In der Schweiz gibt es rund 50 000 Wegweiser-Standorte. Um deren Montage und Wartung kümmern sich zu einem grossen Teil ehrenamtliche Mitarbeitende der kantonalen Wanderweg-Fachorganisationen.

Wandern ist die beliebteste Sportaktivität in der Schweiz. 58 Prozent der Wohnbevölkerung im Alter ab 15 Jahren wandern regelmässig. Das entspricht rund 4 Millionen Schweizerinnen und Schweizern.

Alle Wanderwege der Schweiz aneinandergefügt ergeben eine Länge von 65 000 Kilometern – das ist eineinhalb Mal um die Erde. Im Vergleich: Die Schweiz zählt insgesamt 71 400 Kilometer Strassen und 5 100 Kilometer Schienen.

pexels-alasdair-braxton-4867340.jpg

Sonstige Infos

1934 wurde die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Wanderwege gegründet. Ihr Zweck: Das Wandern zu fördern und die bestehenden Wanderwege einheitlich zu signalisieren. Es ist zeitgleich die Geburtsstunde der gelben Wegweiser.

Die Schweizer Wanderwege sind der Dachverband der kantonalen Wanderweg-Fachorganisationen. Diese zählen insgesamt über 50 000 Mitglieder. Unterstützen auch Sie die Wanderwege regional mit einer Mitgliedschaft in Ihrem Kanton.

Die Schweizer Wanderwege zählen rund 92 000 Gönnerinnen und Gönner. Diese unterstützen uns dabei, die Attraktivität des Wanderns in der Schweiz weiter zu steigern und langfristig attraktive, sichere und einwandfrei signalisierte Wanderwege zur Verfügung zu stellen.

bottom of page